BlankoMusik

Neuigkeiten

Dunkelrot und Dunkelblau – kühles, distanziertes Sternenlicht einerseits, glühende, wärmende Nähe auf der anderen. Hubert von Goisern hat auf seinem Album „Zeiten und Zeichen“ beiden Seiten einen eigenen Song gewidmet. Die warme, gefühlvolle Seite bringt er in „Dunkelrot“ zum Klingen. Eine sanfte, melancholische Melodie mit einem Text voller Geborgenheit beschwörender …

Was ist wahr? Was ist falsch? Was sitz schief – und wird es wieder gerade? In „Meiner Seel“ singt Hubert von Goisern über das Verschwimmen von Wahrheit und Meinung, darüber, dass schwarz und weiß manchmal einfach nur Farben sind. Dass man Vertrauen haben soll. Ein melancholisches Lied, aber voller Wärme, …

weitere Neuigkeiten